Heilmittel trotz Coronakrise: Die Stunde der Online-Therapeuten

1. April 2020 < 1 min. Lesezeit

Autor:

Heilmittel trotz Coronakrise: Die Stunde der Online-Therapeuten

Die Patienten in medizinischen Einrichtungen bleiben aus, die Angst vor Corona nimmt immer größere Ausmaße an und zwingt alle Heilmittelerbringer, neue Wege einzuschlagen. Zusammen mit unserem Kooperationspartner Deutsche Arzt AG bieten wir im Bereich Telemedizin Webinare und die sprechstunde.online kostenfrei für die Zeit der Pandemie an. Damit möchten wir Sie mit neuen, digitalen Lösungen im Bereich der Telemedizin dabei unterstützen, Ihr Tagesgeschäft auch in Zeiten von COVID-19 weiterhin aufrechtzuerhalten.

Telemedizinbehandlung – unsere digitale Lösung

Mit der sprechstunde.online stellen wir Ihnen eine speziell für medizinische und therapeutische Zwecke zertifizierte Technologie zur Verfügung, die Versorgungslücken schließen kann.

Die Telemedizin-Anwendung wurde von Beginn an so entwickelt, dass keine Software bei Ihnen installiert werden muss. Sie benötigen nur einen Browser, mehr nicht. Zusätzlich können Sie mit dem Gerätetest schnell und bequem überprüfen, ob die Videosprechstunde auf Ihrem Gerät genutzt werden kann. Unser System testet dabei Ihre Kamera, das Mikrofon und den Verbindungsaufbau für Sie: sprechstunde.online kann auf handelsüblichen Computern, Laptops, Tablets oder Smartphones genutzt werden. Für die Durchführung eines Videogesprächs werden Mikrofon, Webcam und eine Internetverbindung benötigt.

Wir beraten Sie gern zur Nutzung folgender Inhalte der digitalen Sprechstunde:

  • Krankengymnastik per Video auf Rezept
  • Hinweise zu den Abrechnungsmöglichkeiten
  • Beratungsleistungen und Coaching als Selbstzahlerleistungen
  • Absicherung Ihres Geschäftsbetriebes

Noch mehr Informationen zum Einsatz telemedizinischer Leistungen finden Sie auch in unseren FAQs.

Für Sie bieten wir weitere Webinare zu den wichtigsten Themen an, die die Heilmittelbranche bewegen.

Bleiben Sie gesund!

Uwe Kalin ist bei der opta data Abrechnungs GmbH in der Strategischen Geschäftsfeldentwicklung als Business Development Manager im Bereich Heilmittel für die Entwicklung neuer Produktideen, Geschäftsfelder und Handlungsempfehlungen zur zukünftigen Ausrichtung des Geschäftsbereichs zuständig. Ebenso fallen die Vorbereitung und Durchführung von geschäftsbereichsbezogenen Strategieworkshops sowie die Mitwirkung bei der Erstellung der statistischen Jahrbücher im Geschäftsbereich Heilmittel in seinen Tätigkeitsbereich.